Herzlich willkommen auf den Seiten der „Lebenshilfe Wohnen gGmbH“ und der „Lebenshilfe Finkenbusch gGmbH“. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen. Haben Sie Fragen, sprechen Sie uns bitte an, persönlich, am Telefon / per Fax oder auch mit einer Email. Die entsprechenden Adressen und Nummern finden Sie unter dem Stichwort „Kontakte“. Wir werden Sie gern beraten.

Unsere Ziele

Wir sind Teil der Lebenshilfe-Bewegung. Menschen mit Behinderung sollen ihren eigenen Platz mitten in der Gesellschaft finden. Wir möchten, dass sie ihren Traum vom Leben verwirklichen.

Dabei kann man sich von uns „assistieren“ lassen. Das Wort kommt aus dem Lateinischen und meint: jemandem nach dessen Anweisung zur Hand gehen.

Menschen mit Behinderung sind unsere Auftraggeber und Vertragspartner. Nichts soll über ihren Kopf hinweg geschehen. Wir wissen: manchmal fällt es ihnen schwer, die eigenen Wünsche auszudrücken! Deshalb wollen wir genau hinhören und hinsehen, damit wir eine Person wirklich verstehen lernen. Nur so können wir ihr gerecht werden.

Das sind hohe Ansprüche. Deshalb leitet uns die Vorstellung eines „lernenden Unternehmens“. Wir geben uns nicht mit dem zufrieden, was wir erreicht haben. Denn wir wissen: die Möglichkeiten zur eigenen Lebensgestaltung wirken sich auch bei Menschen mit Behinderung unmittelbar auf die Lebensqualität aus.

Bitte prüfen Sie, ob wir im Angebot haben, was Sie suchen:

 

Möglichkeiten zum Wohnen

Jeder Mensch braucht ein eigenes Zuhause. Es ist seine Privatsphäre. Die Engländer sagen: „Mein Zuhause ist mein Schloss, meine Burg!“ Dort kann ich allein sein. Freunde besuchen mich. Oder ich lebe mit jemandem zusammen, den ich liebend gern mag. Ein schönes Zuhause ist etwas, auf das sich fast jeder Mensch freut, wenn er gerade nicht dort ist.

„Wohnheime“

Uns gehören einige Häuser, nicht nur in Herford, in denen wir Zimmer in unterschiedlicher Größe anbieten. Unsere Mitarbeitenden sind für Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten in dem Umfang da, wie Sie „Assistenz“ brauchen.

Wohnen für selbstständigere Menschen mit Behinderung

Wir sind aber auch gern bereit, Menschen mit Behinderung in den „Außenwohngruppen“ zu begleiten oder zu assistieren. Das sind Wohnungen oder Zimmer in Wohnungen, die uns gehören oder die wir angemietet haben.

Beratung und Begleitung

Oder wir kommen zu Ihnen in ihre eigene (Miet-)Wohnung, um sie im Rahmen des „Ambulant Unterstüzten Wohnens“ bei Fragen oder Problemen zu beraten, zu begleiten und zu unterstützen.

Sonstige Dienstleistungen

Zu unserem Angebot gehört auch ein „Familien Unterstützender Dienst“. Insbesondere Eltern von Kindern, die mit einer Behinderung leben, nehmen diesen Dienst im Rahmen von Einzel- oder Gruppenangeboten sowie von Schulbegleitung in Anspruch.

Für ältere Personen im Ruhestand oder Menschen, denen die Arbeit in einer „Werkstatt für behinderte Menschen“ schon vor dem Rentenalter zu schwer fällt, schaffen wir eine angemessene „Tagesstruktur“.

Das alles sagt Ihnen nicht zu?

Vielleicht suchen Sie etwas, was Sie bei uns nicht finden. Bitte: sprechen Sie uns an. Wir werden mit Ihnen gemeinsam nach einer Lösung suchen. Vielleicht kennen wir aber auch andere Einrichtungen, die genau das anbieten, was Sie suchen. Auch dann sind wir Ihnen gern behilflich. Zusammen mit den „Herforder Werkstätten gGmbH“ und der „Lebenshilfe Kreisvereinigung Herford e.V.“ sind wir Träger der „Beratungsstelle“ in der Tribenstraße 12 in Herford.

 

VOLLTEXTSUCHE
SOFORT-ANFRAGE
Ich interessiere mich für
Name
Telefon
E-Mail
Bitte rufen Sie mich an.
Bitte senden Sie mir Infomaterial zu den oben genannten Themen per E-Mail zu.